Unser Leistungsangebote -die passende Therapie für Ihr Problem

PNF- propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation

PNF ist ein sehr effektives Therapiekonzept zur Behandlung von neurologischen Krankheitsbildern.

Das Therapiekonzept ist ein Fazilitationskonzept, welches mittels spezifischer taktiler Stimuli (Förderung der Propriozeption) optimale Bewegungsmuster fördert (Förderung der neuromuskulären Koordination).

Ziel ist es, dass Patienten ihre motorische Kontrolle wieder erlangen und/oder motorische Strategien entwickeln um Ihren Alltag zu bewältigen und somit auch Ihre Selbstständigkeit zu erhalten. Die Vorrausetzung hierfür ist das perfekte Zusammenspiel des muskuloskelettalen Systems mit dem neuralen System.

Folgende Krankheitsbilder können z.Bsp. mit PNF behandeln werden:

  • Zerebrale Blutung, Tumor, Hypoxie
  • Schädelhirn- und Rückenmarkverletzungen
  • Querschnittssyndrome
  • Mb. Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Periphere Paresen (auch orofazial)
  • Plexusparesen
  • Verletzungen der peripheren Nerven

Das Behandlungskonzept ist von den gesetzlichen Krankenkassen als physikalisches Heilmittel anerkannt.